Die Qual der Wahl

Ausbildung in Akupunktur und TCM im deutschsprachigen Raum

Im deutschsprachingen Raum, sei es nun in Deutschland, Österreich oder den deutschsprachigen Teilen der Schweiz verbreitete sich das Wissen um Akupunktur seit den 70er Jahren rapide, und ein Jahrzehnt später begannen sich auch andere wichtige Teile der chinesichen Medizin zu verbreiten, darunter Qi-Gong, dei Arzneimitteltherapie, die übrigens in China den größten Anteil an TCM einnnimt, aber auch Diätetik, Tui-Na und andere Aspekte.

Während überall sonst auf der Welt das Lager in zwei Teile Teile gespalten ist, gibt es in China drei Gruppen Mediziner, nämlich die normalen schulmedzinisch ausgebildeten Ärzte, die TCM-Ärzte und Mitglieder der Integrierten Chinesische Medizin die deren beider Kombination darstellt. In Europa ist das Lager in die alten Fronten Schulmediziner und alternative Therapeuten, (wie z.B. Heilpraktiker, Naturärzte, Psychologen usw.) gespalten. Während in China die Zusammenarbeit der drei Gruppen erwünscht ist, und von staatlicher Seite gefördert wird, ist die Zusammenarbeit, selbst wenn eine persönliche Bereitschaft vorhanden sein sollte, durch das Standesgestz u.a. Restriktionen untersagt.

Daher ist auch die Ausbildung in chinesischer Medizin in Europa stark polarisiert: Jeder Berufsstand hat wiederum seine eigenen zahlreichen Untergruppen oder Organisationen und daher auch unterschiedliche Schulen, Ausbildungsstätten und Standards und behauptet natürlich -wie sollte es auch anders sein- besser als die "anderen" zu sein.

Es wäre gewiß im Interresse aller, insbesondere aber der Patienten und dem Ruf der TCM, wenn ein gemeinsamer hoher Ausbildungsstandard zu finden wäre, doch da sich dies noch lange nicht abzeichnet, können an dieser Stelle nur die einzelnen Ausbildungsstätten kurz vorgestellt werden, eine Wertung ist weder möglich noch angebracht, da nur jemand, der alle Ausbildungen hinter sich gebracht hat, einen wirklichen Vergleich anstellen könnte. Dieser Artikel soll daher auch nur den Suchenden einige Adressen vorstellen und vielleicht ein paar Tips geben, wie sie am besten zu einer brauchbaren Ausbildung finden.

TCMinter.net, die einzige unabhängige, überparteiliche, unvoreingenommene Seite für chinesische Medizin, (weil wir nichts verkaufen und nichts verdienen und keiner der u.g. Gesellschaften angehören ), stellt hier nun alle uns bekannten 14 Gesellschaften, bzw. 20 Ausbildungsstätten vor, die in Akupunktur und/oder Chinesischer Medizin ausbilden, und zwar in alphabetischer Reihenfolge:

Name Zielgruppe Ausbildungsinhalte WWW & Adressen
ADIOM

Anglo Dutch Institute for Oriental Medicine B.V. und Verlag für Ganzheitliche Medizin, Dr. Erich Wühr

Unlimitiert Kursbereiche: Akupunktur, chin. Arzneimittelkunde, chin. Diätetik, TCM-Theorie, Diagnose und Grundlagen

Ausbilder: Bensky, Birch, Friedl, Kirschbaum, Kirchhoff, Maciocia, Ross u.a. nationale u. internationale "Größen".

Länge: je 2 Tage (Wochenendkurse)

Kosten Preis: 480,- (ohne Übernachtung, inkl. Zwei Mittagessen und Pausenverpflegung)

http://www.vgm.holmed.de/seminar/

anglo_ueb.htm

VGM Müllerstr. 7 PLZ 93444 Kötzting Tel.: 09941-905050 Fax: 09941-905051 eMail: vgm@holmed.de

AG Traditionelle Chinesische Medizin und Akupunktur, Mainz Vorw. Medizinstudenten, aber keine Limits für andere Kursbereiche: Akupunktur, chin. Arzneimittelkunde, chin. Diätetik, TCM-Theorie, Diagnose und Grundlagen, Fallbespechungen

Ausbilder: Studenten, sowie Drs. Dirken, Jacobi-Gresser, Grandjean, Vogel

Länge: Grundlagen 10 Abende, außerdem Wochenendseminare

Kosten: keine

www.uni-mainz.de Peter Büttner, Jacob-Welder-Weg 34/334 55128 Mainz Tel: 06131 - 384538
AG für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e. V. Zentren: Nord, Süd, Mitte, West, Ost und WBZ (s.u.) Vorwiegend Heilpraktiker, aber andere willkommen Kursbereiche: Akupunktur, chin. Arzneimittelkunde, chin. Diätetik, TCM-Theorie, Diagnose und Grundlagen, Tui-Na, Qi-Gong, Fallbespechungen, klinisches Praktikum, Studienreisen nach Chengdu, Weiterbildung

Ausbilder: s.u.

Länge: s.u.

Kosten: s.u.

http://www.naturheilkunde-online.de/schul-0-0.htm
AGKA & TCM:

AK Nord (Kiel)

Mitglieder u. Studenten aller Heilberufe Kursbereiche: Grundlagen, Diagnostik, Akupunktur, Einführungen in Tui-Na und Qi-Gong, Diplom-Arbeit, Ambulatorium

Ausbilder: Bodenschatz-Li, Djahanbaz, Draws-Uhlemann, Enslin, Lorenzen, Lucas u.a

Länge: 540 Zeitstunden (3 Jahre an Wochen-enden, Beginn in 2. Jahr bei Vorbildung, Abschluß mit Examen und Diplom

Kosten: pro Jahr 3000,-- DM, also ca. 250,-- DM pro Monat & einmalige Einschreibegebühr von 200,-- DM

Udo Lorenzen Projensdorfer Str. 14, D-24106 Kiel, Tel. & Fax: 0431- 330301 Email:u.lorenzen@ki.comcity.de

Homepage: http://www.naturheilkunde-online.de/abz-nord.htm

AGKA & TCM:

AK West (Bochum)

Mitglieder u. Studenten aller Heilberufe Kursbereiche: Grundlagen, Diagnose, Akupunktur, Shang Han Lun

Ausbilder: Brodde, Hildebrand, Magel, Paschen, Rentsch, Sanders, Sonnentag, u.a.

Länge: 3 Jahre an insg. 36 Wochenenden

Kosten: 2.300,- DM/Jahr

 Inge Sander Lakronstraße 76 40625 Düsseldorf Tel: 211/297855 Homepage: http://www.naturheilkunde-online.de/abz-west.htm
AK Mitte (Offenbach) Mitglieder u. Studenten aller Heilberufe Kursbereiche: Grundlagen, Diagnostik, Akupunktur, Tui-Na, Fallbeschprechungen, Nadeltechnik, Praxis

Ausbilder: Berein, Boxhall-Klain, Cordes, Firebrace, Kirschbaum, Kratz, Scheidt, u.a.

Länge: 705 Zeitstunden an 43 Wochenenden und 6 Tagen Praxis

Kosten: 340.- DM pro Monat & Einschreibe-gebühr 100.- DM

Frankfurter Str 59-61 PLZ 63067 Offenbach Telefon: 069 / 82 36 14 17, Fax: 069 / 82 36 17 49

Homepage: http://www.naturheilkunde-online.de/abz-mitte.htm

AGKA & TCM:

AK Ost (Potsdam-Babelsberg), SHOU ZHONG

Mitglieder u. Studenten aller Heilberufe Kursbereiche: Grundstudium, Hauptstudium (Diagnostik, Akupunktur, Tui-Na, chin. Pharmakologie, Aufbaust. Pharmakol. Praktische Klinik und Studienreisen China

Ausbilder: Blum, Dimmling, Lorenzen, Noll, Ohmstede, Prost, Schulze, Wyppler, u.a.

Länge: Je 2 Wochenenden/Mon. Gesamtausbildung Akupunktur: 3 Jahre, 798 Unterrichtsstunden, Gesamtausbildung Pharmakologie: 3 1/2 Jahre, 728 Unterrichtsstunden, Gesamtausbildung Tuina: 2 Jahre, 362 Unterrichtsstunden, Studium TCM: 6 1/2 Jahre, 1246 Unterrichtstunden, Praktische Ausbildung im Lehrambulatorium: mindestens 250 Stunden

Kosten: Das Schulgeld beträgt 400.- DM/ Monat für die dreijährige Akupunktur-ausbildung, (Grundstudium, Hauptstudium Akupunktur, Differenzierungen, Diagnostik II); 7200.- DM für Grundstudium separat (18x400.-); 5750.- DM für Haupt- & Aufbaustudium Pharmakologie (23x250.-); 2500.-DM für das Hauptstudium Tuina (10x250.-).

Andreas Noll, Drakestr.40, 12205 Berlin Tel.030-831 23 44, Fax 030- 832 43 85, e-Mail a.noll@t.online.de Homepage: http://www.naturheilkunde-online.de/abz-ost.htm
AGKA & TCM:

AK Süd (München - Stuttgart - Bodensee - Basel)

Mitglieder u. Studenten aller Heilberufe Kursbereiche: Grundlagen, Diagnostik, Akupunktur, Schröpfen, prakt. Ausbild.

Ausbilder: Keine Angaben

Länge: 3 Jahre: 10 Wochenenden und eine Praxiswoche (5 Tage) pro Jahr

Kosten: Kurse in Deutschland 250.- DM pro Monat, Kurse in der Schweiz 220 .- sFr (250.- DM) pro Monat

Gertraud Schleich, Fürstenrieder Str. 37, 80686 München Tel.+ Fax. 089 - 5806959

Homepage: http://www.naturheilkunde-online.de/abz-sued.htm

AGKA & TCM:

WBZ - Weiter BildungsZentrum der AG für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin

Mitglieder aller Heilberufe mit gründlicher Vorbildung in TCM Kursbereiche: Weitere Ausbildung für Therapeuten mit Ausbildung in TCM (Alte Schriften, Nadeltechniken, Zungendiagnose)

Ausbilder: Hext, Jonas, Kubny, Müller, Mole, Ohmstede, Ramakers, Ross, Rothe, Xie u.a.

Länge: An Wochenenden

Kosten: auf Anfrage

Gerd Ohmstede Maria-Theresia-Allee 41 52064 Aachen Tel.: 0241/74554 Fax: 241/709580 Homepage: www.naturheilkunde-online.de/agtcm/WBZ/WBZ.html
AK TCM der Fachschaft Medizin, Heidelberg Vorw. Medizinstudenten, aber keine Limits für andere Kursbereiche: Akupunktur, chin. Arzneimittelkunde, chin. Diätetik, TCM-Theorie, Diagnose und Grundlagen, Fallbespechungen

Ausbilder: Studenten,  Greten, u.a.

Länge: 2 Stunden

Kosten: keine

http://www.dgtcm.de/enhanced/index.htm INF 306, Raum 022, PLZ 69120 Heidelberg, Tel: 0 62 21 - 54 49 95 Fax: 0 62 21 - 54 49 41, E- Mail: Mario.Schubert@urz.uni-heidelberg.de
DÄGfA Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Medizinstudenten im 1. Semsester Kursbereiche: Akupunktur in Grundausbildung, in Aufbaukurs auch Qi-Gong, Tui- Na, Phytotherapie, chin. Diagnostik und Syndromlehre, Sonderformen der Akupunktur, China-Hospitationen

Ausbilder: Bachman, J., Gleditsch, Hammes, Maric- Oehler, Ots, Wancura-Kampik, Yamamoto, u.v.a.

Länge: Grundausb.:12x140 Std. in mind. 18 Mon., Aufbaukurs: 6x4 Tage

Kosten: Einzelkurse 250-380 DM (Ermäßigung möglich), Gesamt- ausbildung: 4600-5600DM, Phytotherapie (96UE): 1700-2100 DM, Zahnärztekurse: 450-650 DM, Prüfung: 300 DM

Die alte Adresse im Datadiwan gilt nicht mehr: Seit Mitte Oktober unter neuer Adresse: http://www.daegfa.de/

Würmtalstr. 54, 81375 München,
Fax 0 89 / 7 10 05 25
e-mail: fz@daegfa.de

DEAKDU Deutsche Akupunktur Gesellschaft Düsseldorf  Ärzte Kursbereiche: Akupunktur, Grundlagen

Ausbilder: Fischer, Fliedner, Heinke, Kausch, Kirchhoff, Linez, Molsberger, Siems, Stux, u.a.

Länge: 150 Stunden (14 Wochenenden) Basisausbildung & zweiten Aufbauabschnitt mit ca. 70 Stunden

Kosten: Je Akupunkturkurs DM 310,00, je Praxiskurs DM 210,00 für Ärzte, je Akupunk-turkurs DM 260,00, je Praxiskurs DM 180,00 für AiP, je Akupunkturkurs DM 210,00, je Praxiskurs DM 160,00 für Medizinstudenten

 http://www.acupunctureworld.com/ge/deakdu/ D 40211 Düsseldorf Telefon +49 (0)211/369099 Fax +49 (0)211/360657 mailto: 20106657.3550@compuserve.com
DGTCM Deutsche Gesellschaft fürTraditionelle Chinesische Medizin Vorwiegend Ärzte, Ausnahme möglich Kursbereiche: Akupunktur und Grundlagen der TCM, auch Tui-Na, Qi-Gong, chin. Pharmakopoe und Psycho- therapie nach der TCM (!??)

Ausbilder: Greten, u.a.

Länge: Vorlesungen, Block-  u. Wochenendkurse: 100 Std. Basic, 200 Expert-Level, Abschluß: Akup.-Zertifikat und Diplom (404 Std.)

Kosten: Vorlesungen frei, WE-Kurse 120-400 DM, Wochenkurse 820-1390 DM, Mitglieder verbilligt

 http://www.dgtcm.de/ Rohrbacher Straße 155, 69126 Heidelberg Tel./ Fax: 0 62 21 - 37 45 46, E-Mail: info@dgtcm.de
FATCM Forschungsgrup-pe Akupunktur und Traditionelle chinesische Medizin e.V. keine Angaben Kursbereiche: Akupunktur, chin. Arzneimittelkunde, chin. Diätetik, TCM-Theorie, Diagnose und Grundlagen, Fallbespechungen, Praxishospitationen, Studienreisen China

Ausbilder: Böwing, Englert, Kirchhoff, Molsberger, Thambirajah, Winkler u.a.

Länge: Ausbildung 140 Std. (mit Examen), Wochenkurse 50 Std., Wochenendk. 15 Std.

Kosten: Wochenkurse 50 Std. 2150 DM Wochendendkurse 645 DM, (Nichtmitg. Teurer)

home.t-online.de/home/fa-tcm/tcmev.htm Gisela Kraus Postfach 1333, PLZ 85563 Grafing, Tel.: 0 80 92/8 47 34, Fax.: 0 80 92/3 19 07
ÖGAA- Östereichische Gesellschaft für Akupunktur und Aurikulotherapie & Ludwig Boltzmann Institut f. Akupunktur  Ärzte Kursbereiche: Alles notwendigen Kurse zur Erlangung des Österreichischen Ärztekammerdiplom für Akupunktur

Ausbilder: Meng u.a.

Länge: 100 Std Theorie, 20 Praxis

Kosten: keine Angaben

 mailto:aku@kes.magwien.gv.at. KAISERIN ELISABETH-SPITAL, Huglgasse 1-3, A-1150 WIEN Tel.: 0043-1-98104-5758 Fax: 0043-1-98104-5759
ÖGTCM-Österreichische Gesellschaft für Traditionelle Chinesische Medizin Ärzte, Medizinstudenten Kursbereiche: Chinesische Medizin

Ausbilder: Baustädter, Kostner, Meng, Schwestka, u.a.

Länge: Wochendkurse, Studienreisen China

Kosten: Wochenendseminare ÖS 2500.-, bzw. 3100.- für Nicht-Mitglieder, bei Vorauszahlung Ermäßigung, Studenten 30% Ermäßigung,

http://www.magnet.at/Wissensarchiv/

OEGTCM/GTCM1.HTML A-1080 Wien, Wickenburggasse 4/1; Tel. und Fax: (01)-586 89 00; email: a.hoell@magnet.at

Schule für chinesische und westliche Medizin, P. Weinfurth Heilpraktiker Kursbereiche: Chinesische Medizin

Ausbilder: Weinfurth, u.a.

Länge: 3 Jahre Gesamtausbildung einschl. Heilpraktikerausbildung, aber kann auch getrennt belegt werden.

Kosten: Auf Anfrage

Herner Straße 299 Haus 6, 44809 Bochum, Germany, Tel.: +49 (0)234 9536463 Fax: +49 (0)234 538507 oder +49 (0)234 9536961, Homepage:www.chinesischemedizin.com/

schule/schule.htm

Schule für TCM-

Kötzting

Ärzte/ Zahnärzte Kursbereiche: Grundlagen der TCM, Diagnose, Praxis der Chinesischen Arzneimit- teltherapie, Praxis der Aku- punktur, Praxis der Chinesischen Diätetik.

Ausbilder: Englert, Hager, Höll,   Kirchhoff, Liao, Wühr

Länge: zwei Jahre an acht Wochenenden (jeweils Freitag, Samstag, Sonntag).

Kosten: DM 5800 für Ärzte/ Zahnärzte, DM 4640 für Medizin/Zahnmedizinstudenten.

VGM Müllerstr. 7 PLZ 93444 Kötzting Tel.: 09941-905050 Fax: 09941-905051 eMail: vgm@holmed.de
Für Deutschland: SMS - Societa Medica Sinensis Für die Schweiz: SAGA - Schweizerische Gesellschaft für chinesische Medizin, Institut für Medizinische Fortbildung, IMF Hus am Sportplatz, CH -8134 Adliswil Tel. +41 1 710 90 70, Fax +41 1 710 90 91 Ärzte, Medizinstudenten Kursbereiche: Alles einschl. Akupunktur, Arzneimittel, Tui-Na, Qi-Gong, Diagnose etc., sowie Studienreisen nach Xian und Peking

Ausbilder: Dirken, Engelhardt, Fischer, Hempel, Hummelsberger, Porkert, u.a.

Länge: Seminare und Wochenkurse

Kosten: Jahresbeitrag 200 DM, Preis der Kurse auf Anfrage

http://www.akupunktur.ch/SMS/SMSInfo.html Internat. Gesellschaft f. chinesische Medizin e.V. Franz-Joseph-Straße 38, D - 80801 München, Fax +49 89 337352

Schweiz Homepage: http://www.akupunktur-cm.ch/akupunktur-tcm/

SAGA1.HTM

 Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, wird aber wenn möglich ergänzt. Weitere Einträge und Vorschläge sind daher herzlich willkommen!

 

zurückBack Home Up Nextweiter

Zum Anfangder Seite

Fragen oder Kommentare per e mail bitte an: Webmaster@TCMinter.net.
Copyright © 1999-2002 TCM International GmbH
Die in dieser Homepage veröffentlichten Artikel sind, sofern nicht anders ausgewiesen, Erstveröffentlichungen. Alle Urheberrechte liegen jeweils beim Autor. 
Letzter Update: 02 May 2003